© 2012/17/18 by balanceyourlife in coop. with bravo INK & www.medienaffin.at | all rights reserved

12 - Oh du fröhliche...

December 11, 2018

1, 2, 3, letzte Chance... gleich vorbei!

Weihnachtsvorbereitungen? Urlaubspläne? Vorsätze? Jahresabschlussbilanz?

Hast du noch viel zu tun im heurigen Jahr? Vielleicht entdeckst du deine To Do Liste von 2018 und lächelst freudig darauf - wenn du erkennst, dass viel mehr passiert ist, als du dir vorgenommen hast, oder nicht?

 

Ich möchte dich dazu ermuntern, deine Vorhaben und Träume noch besser zu verwirklichen!

 

TRANSFORMATIONSMEDITATION

Experiment: Wie wäre es, wenn du dein Erlebtes von 2018 mit deinem Erhofften auf die Waagschale legst?

Nimm wahr, was passiert. Wenn es Differenzen gab, lege deine Hand auf dein Herz - warte kurz - dein Herz beantwortet dir die Frage (sofern du tief und ruhig atmest und darauf vertraust, die Antwort zu spüren, sie kommt ganz sachte in dein Bewusstsein). Prüfe nun anhand deiner Gefühle, was du von dem, was auf die Waagschalen kommt, als positiv bzw. als negativ bewertest. Blicke erneut mit deinem geistigen Auge auf die Waagschalen und bemerke die Veränderung, Zum Abschluss lass den Gedanken zu, dass alles, was dir widerfährt, dienlich für dich ist. Somit gibt es nichts "wirklich" Negatives.

 

Des Leben will fröhlich gelebt werden, und bedient sich manchmal unverständlicher, irreführender Hilfsmittel, um dich auf den stimmigen Weg zu führen. Sobald du die Wahrheit hinter dem Schein (Resonanzprinzip, Gesetz von Ursache u. Wirkung) erkannt hast, kannst du loslegen, die Basis für 2019 zu (er)schaffen. 

 

"Jeder ist seines Glückes Schmied!" Bist du nun schon fröhlich genug? Bleibst du es auch das ganz Jahr hindurch oder nur zu Weihnachten - ECHT oder GESPIELT?

 

Sei ehrlich zu dir selbst und ziehe ein Resümee.

 

Alles, was dir bisher nicht dienlich war, erkenne, packe es in einen großen Ballon und lass den "Müll" dorthin verschwinden, wo er hergekommen ist. (Bei hartnäckigen Energien verwendest du Wunder-Brennpaste oder Wunderexplosionsmittel - oder deinem "inneren Heiler" fällt eine gute Idee ein, "Altes" los zu werden)

 

Du brauchst keine "Müllsäcke" ins Neue Jahr schleppen.

Jetzt bist du bereit einen neuen Nährboden für 2019 zu legen:

 

Atme tief aus: "Ich verabschiede mich von allem Unstimmigen vom letzten Jahr und davor..."

Atme tief ein: "Ich öffne mich für alles Förderliche, Liebevolle und Dienliche..."

 

Auf einem geistigen grünen Heilkreis - dein Nährfeld für 2019 - lässt du "Dünger" (=alles, was du 2018 an Energien gebraucht hättest wie z. B. Mut, Zuversicht, Selbstliebe, Durchsetzungskraft...) fließen. Die Energien kommen vom Himmel langsam und stetig anhand von Schwinungsfrequenzen in deinen Nährboden. Jetzt beginnst du dir deine Wunschsituationen für 2019 (beruflich, privat, gesundheitlich, finanziell) in deinen Heilkreis zu zeichnen. Je detaillierter du malst, desto besser. Spüre, fühle, rieche, taste, sieh dich beim Tun... - lass dir Zeit. Genieße!

Alsob du deinen Heilkreis mit deinem Bild einfängst und dir ganz hierher ins jetzt nimmst, fühlst du einige Momente nach - öffnest die Augen und sagst dir: "Wenn ich etwas wirklich will und es zu  mir gehört, erreiche ich es auch" - Spüre deine dir innewohnende Kraft in deinem Herzen.

 

Du kannst täglich deinen Heilkreis vor deinem geistigen Auge aktivieren, dein Wunsch-Bild 2019 vergrößert sich aus dem Herzen heraus und du ergänzt immer wieder aufs Neue, optimierst und verfeinerst. Immer klaren und intensiver werden deine Empfindungen.

 

Gratuliere, nun bist du Magnet für deine eigene Zukunft!

Alles erledigt - 2019 kann kommen

HURRRRRAAAA :-)

 

 

 

 

Please reload

Abonniere meinen Newsletter und erhalte regelmäßige Informationen rund ums Thema Gesundheit & Wohlbefinden!

Newsletter Anmeldung

Aktuelle Einträge

October 5, 2019

September 2, 2019

May 13, 2019

January 15, 2019

December 11, 2018

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square