© 2012/17/18 by balanceyourlife in coop. with bravo INK & www.medienaffin.at | all rights reserved

05 - Selbstermächtigung

May 30, 2018

Unzufrieden?

- mit denen, die an der Macht sind?

- mit der Regierung?

- mit den Nachbarn?

- mit den Eltern?

- mit dem Partner?

- mit den Kindern?

- mit den Regeln und Vorschriften?

- mit denen, die dich herumschubsen...

 

... wieviel mag es da wohl noch geben, womit wir unzufrieden sein können? Welchen Weg gibt es heraus aus diesem Sumpf? Ich lade dich ein, dir vorerst den "Dreck" von den "Schultern" zu waschen und danach dich selbst zu ermächtigen, die führende Rolle in deinem Leben zu übernehmen.

Tauche ein mit mir in den tosenden Wasserfall, damit du den Lärm rund um dich vergisst:

 

In uns allen wohnt die Kraft der Absicht inne, die uns alles im Leben ermöglicht!

 

Nun schließe deine Augen:

atme laut 3 x tief ein wieder aus, lege deine linke Verlängerungshand vom Herzen auf dasselbige und die andere zuerst zum Himmel - Handfläche nach oben - die universelle Energie wird verbunden und aktiviert, Licht und Wärme strömen von oben in deine Handfläche, sobald du die Verbindung wahrnimmst, legst du die Handfläche sanft im Bereich des Bauchnabels ab. Atme und spüre die Energien, die durch dich fließen wollen - es ist nichts zu tun - du beobachtest spürst und lässt geschehen - es geschieht immer alles zu deinem Besten!! - atmen - loslassen - genießen.

[Nur nicht eingreifen und die kosmischen Kräfte stören ;-)]

 

Nun richtest du deine Auferksamkeit auf den tosenden Wasserfall. Obgleich die Wassermassen erschreckend und bedrohlich wirken mögen, werden sie dich nur soweit umspülen, wie es angenehm für dich ist - eine pulsierende allumfassende Reinigung und Klarheit werden stattfinden, so du dein Leben ernsthaft selbst in die Hand nehmen möchtest.

Das Rauschen wird lauter und du fasst dir all deinen Mut - zeitgleich steigt deine Freude und deine Begeisterung für alles, was danach kommt... deine linke Hand fühlt deine Herzensöffnung, die rechte lässt eine kreisende Sonne in dir entstehen. Durch diese pulsierende Wärme aus deiner Körpermitte entsteht ein ausgedehntes Feld, das dem Wasser erlaubt, sich in wohltuender Temperatur in alle Ritzen und Fugen deines Über/Unter-Bewusstseins, deines physischen, emotionalen, mentalen und spirituellen Körper einzudringen und alle Verunreinigungen, Lasten, Ängste, Zwänge, Sorgen, Zweifel... von dir restlos zu entfernen!

Du stehst kurz vor den tosenden Wassermassen - werde dir deiner inneren Stärke bewusst!

Das "ICH WILL" zur Selbstbestimmtheit ist da...

erhebe dich, spüre dich in deinem ganzen Sein - atme über deinen Körper hinaus - dehne dich aus, nimm deine Kraft wahr, wie sie von innen nach außen fließt und dich umgibt.

Der nächste bewusste Schritt führt dich direkt in den Wasserfall - du nimmst rund um dich nichts mehr wahr - alle was du spürst ist dieses "berauschende" Pulsieren durch dich hindurch - REINIGUNG - KLARHEIT - LOSLASSEN - KRAFT -

 

S E L B S T E R M Ä C H T I G U N G

 

Erlaube deiner inneren Weisheit die nächsten Schritte für dich einzuleiten. Je mehr du deiner Intution vertraust, desto stimmiger verläuft nun dein Weg! .... lass dich treiben - bis dein Impuls zum tiefen Ein- und Ausatmen dich wieder an die Oberfläche deines Bewusstseins bringt. Du öffnest völlig NEU deine Augen.

 

Warum glaube ich, dass die Selbstermächtigung unumglänglich ist?

Ich glaube, dass wir an der Wende zu einem 100%igen Ja zu uns selbst stehen. Bisher haben wir nur versucht, geglaubt, verschönert, gewusst.... aber viel zu wenig ehrlich!!! echt und einzigartig (= meine 3-E-Methode)  gelebt.

 

Es ist Zeit uns nicht länger selbst zu belügen und unser Leben unnötig schwer zu machen!

 

Ja - sei mutig!!

 

Genau so sind mir letzte Woche 2 attraktive "Damen" [Männer in Damengewand] begegnet. Unglaublich gepflegt, elegant, charmant, weiblich UND SICH SELBST ERMÄCHTIGT, das "Ihre" zu leben. Dies war ein deutliches Zeichen für mich, dass die Wende zum Guten bereits stattgefunden hat - dazu gehört, sich selbst in vollen Zügen zu leben -  d.h. das, was wir in unserem Innersten empfinden und wonach sich dieses sehnt.

 

Die Grenzen öffnen sich - alles darf sein - und wir kehren vor unserer eigenen Haustüre, anstatt über andere zu urteilen und verurteilen!

 

Wir sind uns selbst die Nächsten und das ist gut so!

 

 

 

Please reload

Abonniere meinen Newsletter und erhalte regelmäßige Informationen rund ums Thema Gesundheit & Wohlbefinden!

Newsletter Anmeldung

Aktuelle Einträge

October 5, 2019

September 2, 2019

May 13, 2019

January 15, 2019

December 11, 2018

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square